Holunder mit Blattläusen

Blattlausbefall

Das diesjährige Wetter im Mai hat zu einem massiven Blattlausbefall geführt. Es ist so schlimm, dass der Holunder, aber auch die Mirabelle, einige Äpfel und die Bohnen aussehen wie verdorrt.

Wir haben am Anfang noch versucht, ein paar Hausmittel einzusetzen, um die Läuse etwas einzudämmen. Es hat aber alles nichts genützt. Erst jetzt sind genug Gegenspieler (Marienkäfer, Marienkäferlarven, Ohrenkneiper) da, die die Situation verbessern. Der Regen hilft auch, Läuse mögen es nicht allzu feucht. Für die Bäume bleibt nur zu hoffen, dass es einen kräftigen Johannisaustrieb gibt. Nur ernten, wird man vom kleinen Holunderstrauch und von der Mirabelle dieses Jahr nichts.

Mirabelle mit Blattlausschaden

Mirabelle mit Blattlausschaden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*