Archiv für den Autor: Kristina

PXL_20240609_053530628

Projekt „U-Cycle“

Wir nehmen dieses Jahr an einem Forschungsprojekt zum Thema Urin-Recycling teil. Verschiedene Forschungsinstitute beschäftigen sich mit der Kreislaufwirtschaft und speziell mit der Akzeptanz von Dünger auf der Basis von menschlichen Urin. Urban cycles heißt das Projekt. Allerdings wird noch nicht mit echtem Urin gearbeitet. Wir beteiligen uns mit zwei Versuchsbeeten: Zuckermais und Tomaten. Weiterlesen

Werdet Gartenutopisten!

Ein Stück Natur in der Innenstadt erleben. Ein bißchen in der Erde wühlen. Salat ernten. Mit anderen Gärtnern plaudern. All das könnt ihr in der Gartenutopie an der Peterstraße, mitten in Chemnitz. Kommt vorbei: am Sonntag, dem 5. Mai 2024 um 15:00 Uhr.

PXL_20240427_051015732

Frostschäden

Die Nacht zum Dienstag war einfach zu kalt. Es gab Minusgrade über mehrere Stunden. Komplettausfall gibt es bei den Kiwis und den Walnüssen. Bei den Birnen und Kirschen muss man noch abwarten, ob sich die Früchte weiter entwickeln oder ob sie abfallen. Weiterlesen

PXL_20240421_055112210

Kommt der Frost oder nicht?

Seid Tagen in den Zeitungen: „Kaltlufteinbruch, Obstbauern bangen um ihre Ernte!“. Die Wettervorhersage ändert sich quasi stündlich. Einmal soll es -3 Grad kalt werden, dann -5, dann bleibt es vielleicht doch bei null Grad. Schade wäre es vor allem um die Walnuss. Weiterlesen

PXL_20240410_054520492

Unser Schatz

Unser Boden ist kein richtiger „Boden“, also eine durch geologische und biologische Prozesse entstandene oberste Schicht. Sondern eine Mischung aus Bauschutt, Lehm aus dem Unterboden und gekaufter „Erde“. Das ist nicht ideal, aber beim Bewirtschaften einer ehemaligen Brache muss man damit klarkommen. Weiterlesen

Mitgärtner gesucht!

Ihr seid am ökologischen Gartenbau interessiert? Ihr beobachtet gerne die Natur im Kleinen? Oder wollt ihr erst lernen, wie man Radieschen, Möhren und Bohnen erntet? Dann seid ihr bei uns genau richtig! Werdet Mitgärtner in der Gartenutopie. Kommt diese Woche einfach vorbei, wir sind vor Ort, oder schreibt uns eine Mail. Ganz Mutige können sich auch am Sonntag Nachmittag zum Plenum vorstellen. Weiterlesen

PXL_20240317_094455320

Frühling?

Nach dem ewigen Regen im Winter liegen nun die ersten Sonnentage hinter uns. Wir haben die Bäume und Sträucher beschnitten, den Frühblühern beim Blühen zugeguckt und Lust auf die neue Gartensaison bekommen.