Gemeinschaftserdbeeren

Gemeinschaftserdbeeren

Das ist unser Gemeinschaftserdbeerbeet. Alles selbst gezogen, selbst gepflanzt und mit Pferdemist gedüngt. Der ist zwar nicht von den eigenen Ponies, aber immerhin selbst erarbeitet beim Ausmisten. Wer Erdbeeren essen möchte, möge sich beim Unkraut jäten und Gießen reichlich beteiligen!

Rhabarber

Erste Arbeiten

Wer weiß, was auf dem Bild zu sehen ist? Am Samstag haben sich ein paar Gärtner an die ersten Frühlingssaaten gewagt: Radieschen. Der Winter war ja ein Totalausfall, vielleicht gibt es dafür eine frühe Ernte. Die IBC-Tanks sind voll. Ob man sie brauchen wird?

Raureif

Jahresanfang

Das neue Jahr ist schon 2 Wochen alt, ich wünsche trotzdem allen Gärtnern ein schönes, sorgenfreies Jahr 2020 mit einer guten Ernte und Freude im Garten. Auffällig ist, dass das Jahr 2020 sehr warm angefangen hat. Weder im Dezember noch jetzt im Januar gab es richtig Frost. Es war schon eine Ausnahme, ein Foto mit etwas Raureif aunehmen zu können. Weiterlesen

Alter Mais

Jemand müsste mal….

….. den abgestorbenen Mais kompostieren. Und das Laub auf den Wiesen zusammenkehren. Und den Fußweg vom nassen Laub befreien. Und die erfrorenen Pflanzen von den Zierbeeten abschneiden. Und die Gießkannen einsammeln und ins Häusschen stellen. Und die Bänke reparieren. Schaut also mal wieder vorbei, wenn ihr Frischluft braucht!