Mischkultur

Klassische Mischkultur

In diesem Beet seht ihr klassische Mischkultur. Verschiedene Kulturen stehen relativ eng, aber doch getrennt voneinander in einem Beet.

Das System hat viele Vorteile: es ist übersichtlich, die Ernte ist gut, man kann gut Unkraut jäten und gießen. Der Boden wird so unterschiedlich genutzt, dass man eigentlich nicht besonders auf Fruchtfolgen achten muss. Ein paar Nachteile sehe ich aber auch: man muss Saatgut kaufen, vieles muss vorgezogen werden. Wenn es trocken ist, muss definitiv gegossen werden. Vieles wird gleichzeitig reif. Ich bin wirklich auf den Permakulturgarten an der Palmstraße gespannt, gerade im Vergleich zur Mischkultur. In den Ferien habe ich sicher mal Zeit hinzugehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*