Kartoffeln

Kartoffelutopie 3.Teil

Die Kartoffeln machen sich super. So langsam fängt das Kraut an abzusterben. Das ist keine Krankheit (bei Braunfäule würde das sehr schnell gehen), sondern Teil des normalen Reifeprozesses. Ich denke, der starke Regen der letzten Tage wird nochmal zu einem erheblichem Wachstum der Knollen führen. Da ist also alles prima.

Nicht so prima sind die Auswirkungen der Feuchtigkeit auf die Schneckenpopulation. Die sind gerade mehr als aktiv. Wer Zeit hat, kommt also bitte am frühen Abend und tut das einzige, was man gegen die Schnecken jetzt noch machen kann: man muss sie töten :-(
Ansonsten sind die Buschbohnen am Reifen und können nach und nach geerntet werden. Die Bohnen bilden noch laufend neue Blüten und damit neue Bohnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*