Schwarze Johannisbeeren

Beerenobst

Dieses Jahr ist ein schwieriges Gartenjahr, es wächst alles langsam. Viele Kulturen sind „spät dran“. Was aber eigentlich jedes Jahr etwas wird, ist das Beerenobst. Die Erdbeeren sind reichlich, die roten und schwarzen Johannisbeeren können jetzt geerntet werden. Die Stachelbeeren brauchen noch 1-2 Wochen. Die Brombeeren blühen noch und können wahrscheinlich Ende August geerntet werden. Eine Himbeerkultur wollen wir noch anlegen.

Das schöne am Beerenobst ist seine Unkompliziertheit. Man muss eigentlich nicht viel tun, gut das Verschneiden der Sträucher dürfen wir dieses Jahr nicht vergessen. Die Erntezeit erstreckt sich über ein paar Wochen. Man kann auch im Vorbeigehen ein paar Früchte einfach naschen. Sie sind ja nicht schmutzig, es werden keinerlei Pflanzenschutzmittel eingesetzt. Man erntet einfach das, was man braucht und verarbeiten kann! Außerdem wurden reichlich Zwiebeln geerntet und verteilt, eine war im Nudelsalat beim gemeinsamen Grillen am Samstag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*